Geschäftsgründung: Professionelle Büroausstattung und Ablagesysteme

Egal ob nun Startup oder langjährig bestehendes Unternehmen, das Büro muss immer so ausgestattet sein, dass der Büroalltag reibungslos abläuft und effizient gestaltet ist. Hierfür sind einige Arbeitsmittel erforderlich, wie zum Beispiel Büromöbel, aber auch Ablagesysteme und weitere Hilfsmittel. Denn nur, wer die erforderlichen Utensilien besitzt, kann auch zügig arbeiten. Wir stellen nachfolgend einmal die Wichtigsten vor.

Grundausstattung: Kugelschreiber und Co.

An den PC denkt so gut wie jeder Gründer, wenn es um die Grundausstattung eines Büros geht. Auch die Software ist in der Regel bereits installiert. Doch es sind noch einige weitere Arbeitsmittel erforderlich, wie beispielsweise Block und Kugelschreiber, aber auch ein Ablagesystem darf nicht fehlen. Wir empfehlen, eine Liste anzufertigen, die die erforderlichen Arbeitsmittel enthält. So ist es einfacher einen Überblick für den Einkauf zu erhalten und festzustellen, welche Utensilien noch fehlen.

Ablagesysteme erleichtern den Büroalltag

© SM Web - FotoliaEin Ablagesystem, wie zum Beispiel von Easyordner.de, erleichtert die Arbeit, denn so können alle wichtigen Dokumente übersichtlich zusammen abgeheftet werden und werden später auch schnell wiedergefunden. Sollen die Dokumente in einem Ordner abgeheftet werden, dann werden hierfür auch noch ein Locher und ein Hefter inklusive Heftklammern benötigt. Bewährt haben sich für die Ablage Stehordner, die mit einem Rückenetikett ausgestattet sind und die mit einer Beschriftung eine Sortierung zulassen. Trenn-Register dürfen ebenfalls nicht fehlen, denn sie helfen dabei, dass ein Dokument schneller gefunden wird. Alternativen zu den Ordnern gibt es viele, wie zum Beispiel Hängemappen und Hängeordner, die Dokumente ohne Lochung in einer Schublade oder in einem Schrank aufbewahren. Für die Bearbeitung der täglich eingehenden Post haben sich Ablagekörbe bewährt, die aus Platzgründen auch gut gestapelt werden können.

Weitere wichtige Büro-Utensilien, die ebenfalls nicht fehlen dürfen

Gerne vergessen werden Haftnotizen und Textmarker. Doch auch Büroklammern, Lineal und Scheren sind unverzichtbare Helfer in jedem Büro. Auch wenn die Rede von einem papierlosen Büro ist, so müssen die ankommenden Briefe geöffnet werden – hierfür ist ein Brieföffner erforderlich, damit der Inhalt nicht beschädigt wird. Für Computer, Kopierer und Drucker ist Zubehör erforderlich, wie zum Beispiel Papier und Tintenpatronen. Auch Speichermedien, wie ein USB-Stick, sind heute unverzichtbar geworden.

Jetzt über 30 Euro sparen!

 

 

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.