Gründung über einen Kredit finanzieren

gold-investierenEine Gründung über einen Kredit finanzieren ist zwar nicht in jeden Fall notwendig, oftmals aber der einzige Weg zumindest kapitalintensivere Geschäftsideen zu realisieren. Zudem schont die kreditfinanzierte Gründung das eigene „Sparschwein“ und andere Reserven und lässt dem angehenden Gründer damit den sinnvollen finanziellen Spielraum. Gründer, die diesen Weg beschreiten möchten, tun gut daran sich vor der Gewerbeanmeldung, sich um die Frage der Finanzierung zu kümmern und z.B. die Beratung in regionalen Gründer Beratungseinrichtungen in Anspruch zu nehmen. So kann z.B. bereits die Unternehmensform eine Rolle dabei spielen, ob man ein bestimmtes Förderdarlehen überhaupt in Anspruch nehmen kann oder nicht. Erste Anlaufstelle bei der Beantragung für einen Gründerkredit wie z.B. dem ERP-Gründerkredit – StartGeld (bis 100.000) Euro ist dabei die Hausbank, da man nur über diesen Weg an solch zinsgünstige Kredite bekommt. Wichtig ist, dass man dies alles vor der Gründung angeht.

Voraussetzung ist natürlich ein tragfähiges Business Konzept, ein ausgearbeiteter Business Plan, gute Argumente und die richtige Hausbank und nicht selten auch den richtigen Ansprechpartner im richtigen Moment, woran auch beste Ideen scheitern können. Und ohne jede Menge an Auskünften geht meist gar nichts: Schufa, Einkommensteuerbescheide, Investitionsplan mit Angeboten und Kostenschätzungen, Aufstellung Ihres Vermögens und Selbstauskunft usw. – alleine daran wird so mancher (angehender) Selbständiger scheitern, auch wenn die Geschäftsidee noch so gut ist. Leider drohen diese vielleicht durchaus erfolgsversprechenden Geschäftsideen dann an der fehlenden eigenen Erfolgshistorie und wegen des mitunter übertriebenen Sicherheitsbedürfnisses von so mancher Bank zu scheitern. Leider fehlt hier so mancher Bank Mut und Fantasie.

Kredite für Selbständige – nicht immer einfach

Ohnehin ist es ja mitunter, wenn auch nicht generell, schwierig für Selbständige an Kredite zu kommen, etwa zur Realisierung einer neuen Geschäftsidee, für die man Kapital benötigt, oder zur Erweiterung oder Erneuerung seiner Office Ausstattung, vom Rechner zu den Büromöbeln. Besonders Solo-Selbständige, deren durchschnittliches Netto Einkommen nach einer Statista Studie von 2011 übrigens bei knapp 1800 EUR Netto-Einkommen/Monat lag, scheitern hier schon mal sehr schnell bei ihrer Hausbank, denn viele deutsche Banken sind bekanntermaßen extrem risikoscheu und ohne x-fache Absicherung zeigt man hier oftmals kein Entgegenkommen, auch wenn Hochglanzprojekte mitunter anderes versprechen.

Alternative zur Hausbank: Online Kreditvergleichsportale wie Smava

Kredite für Selbständige: Angebote anfragen

Glücklicherweise gibt es aber Alternativen, denn wo es Lücken gibt, nutzen andere ihre Chance. So bietet das renommierte Kreditvergleichsportal Smava eine ganze Reihe von Angeboten, sowohl klassischer Bankkredite als auch P2P Kredite von privaten Anlegern an. P2p Kredite bedingen, da für den Geldgeber oftmals mit höherem Risiko verbunden, auch oft höhere Zinssätze, können aber eben eine Alternative sein, wenn man wirklich dringend einen Kredit benötigt und keine klassische Bank bereit ist, einen solchen zu gewähren. Erste Anlaufstelle für einen Kredit für Selbständige wird aber, da eben meist günstiger, eine klassische Bank sein.

Banken, die auf Kredite für Selbstständige spezialisiert sind

Auf einem Portal wie Smava finden Selbständige zudem auch Banken, welche auf Kredite für Selbstständige spezialisiert sind, wie Barclaycard, Postbank und Kreditprivat, was es Selbständigen natürlich deutlich erleichtert kompetente und oftmals auch verständnisvollere Ansprechpartner zu finden. Ein weiterer Vorteil einer solchen Plattform ist, dass man nicht nur eine Anlaufstelle hat, sondern gleich mehrere Anbieter anfragen kann. Nicht nur das, vielmehr kann man auch Konditionen deutlich leichter vergleichen. Letztlich ist man als Kreditnehmer, auch als Selbständiger, ja nicht nur Bittsteller, sondern vor allem Kunde und hier muss auch der potenzielle Vertragspartner liefern, vor allem in Bezug auf gute Konditionen. Kredite werden meist ja nicht aus Not beantragt, sondern eher, weil sie geschäftlich sinnvoll sind und dies möchte natürlich auch von der Kostenseite her optimiert sehen.

Denn es gibt viele gute Gründe für einen Kredit für Selbständige:

  • eine Umschuldung bietet Einsparung gegenüber teuren Altkrediten
    ein Überbrückungskredit ist notwendig um ein zeitaufwendiges, aber langfristig ertragreiches Projekt, finanzieren zu können oder um kurzfristige Zahlungsverzögerungen von Kunden aufzufangen
  • ein neues Geschäftsfeld soll erschlossen werden
  • das eigene Office soll räumlich erweitert werden
  • ein Kredit kann auch mitunter aus steuerlichen Gründen von Vorteil sein, denn Zinsen für betriebliche Investitionen lassen sich in den meisten Fällen natürlich steuerlich absetzen

Ein einfaches Beispiel: Eine neue Rechnergeneration würde es einem ermöglichen, neue und aufwendigere, aber auch lukrativere Projekte für Kunden umzusetzen, die nicht sinnvoll mit der vorhandenen Hardware realisiert werden können. Ein Kredit stellt in einem solchen Fall letztlich eine sinnvolle Zukunftsinvestition dar, bei der eigene Geldreserven nicht direkt angegriffen werden müssen, man behält also seinen finanziellen Spielraum, was bei Selbständigen besonders wichtig ist.

Kredite online vergleichen und bessere Konditionen bekommen

Der Zugang zu individuellen Kreditangeboten über Plattformen wie Smava ist dabei sehr einfach und vor allem kostenlos und auch ohne Risiko, denn zunächst sind es ja nur Angebote zum Vergleichen. Man hat dann die Möglichkeit aus diesen eingehenden Angeboten den für sich besten Kredit zu wählen. Im Unterschied zum alleinigen Gang zur Hausbank hat man hier dann in der Regel die Auswahl unter vielen verschiedenen Banken und Angeboten, was ganz neue Möglichkeiten bietet und vor allem oftmals bessere Konditionen. Auch bei kleineren Kreditsummen lohnt der dann schon der Vergleich!

Kredite für Selbständige sind nicht nur oftmals sinnvoll und gut begründet, sondern auch durchaus leichter möglich, als man oftmals glaubt, man muss nur den richtigen Weg gehen.

Neu! Bitdefender Advanced Business Security