Kredit für Selbständige – finanzielle Absicherung leicht gemacht

Frau mit Notebook und HandyFür Selbständige, Unternehmen und Freiberufler ist es häufig schwer, an einen Kredit zu kommen. Viele Banken fordern heute Sicherheiten ein, die von Selbständigen oder Freiberuflern, gerade in der Anfangsphase oder in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, nicht erbracht werden können. Hilfe kommt da von unabhängigen Banken, die sich auf Kredit für Selbständige spezialisiert haben. Je nach Kreditsumme und Laufzeit bieten diese auch noch Top-Konditionen, so dass Sie gegenüber einem eventuellen Kredit bei Ihrer Hausbank sogar noch bares Geld sparen können.

Gerade für Unternehmen bedeutet Zeit meist Geld. Und manchmal sind schnelle Kreditentscheidungen notwendig. Beispielsweise, wenn die neue Maschine bezahlt werden muss, der eigene Kunde seine Rechnung jedoch immer noch nicht bezahlt hat. Die neuen Kreditbanken punkten deshalb mit kurzen Entscheidungswegen, schnellsten Kreditentscheidungen und einer fachkundigen Beratung bis zum Moment der Auszahlung. Übrigens sind die Kredite für Selbständige nicht zweckgebunden. Es ist nach erfolgreicher Auszahlung des Kreditbetrages also egal, ob Sie mit dem Geld eine neue Maschine oder den nächsten Familienurlaub bezahlen.

Für Unternehmen mit oder ohne Handelsregistereintrag

Beim Kredit für Selbständige ohne Handelsregistereintrag erhalten Sie die Entscheidung zum Kreditantrag beispielsweise bei creditSUN.de bereits nach einer Stunde. Für den Kredit werden lediglich zwei Jahre Selbstständigkeit vorausgesetzt. Unternehmen mit Handelsregistereintrag müssen für eine erfolgreiche Zusage mehr als zwei Jahre Existenz nachweisen. Hier erfolgt die Kreditzusage innerhalb von 48 Stunden. Die Verwendung der Gelder ist den Unternehmen ebenfalls freigestellt. Diese können zum Beispiel auch für Betriebsmittel oder die schon länger fällige Umschuldung verwendet werden.

Eine weitere Möglichkeit sind Kredite privater Geldgeber

Startups und GründerNeben einem Kredit für Selbständige durch creditSUN haben Sie die Möglichkeit, über private Geldgeber an frisches Geld zu gelangen. Dafür benötigen Sie jedoch ein gutes und tragfähiges Konzept, denn Privatpersonen wollen von Ihnen und Ihrem Unternehmenszweck überzeugt sein. Sind sie es, drücken Sie dann gern ein Auge zu, sollten Sie mal mit einer Monatsrate im Rückstand sein. Private Geldgeber verlangen im Gegenzug jedoch meist höhere Zinsen. Einen wasserdichten Vertrag sollten Sie, gemeinsam mit dem Geldgeber, bei einem Notar aufsetzen lassen.