Mit Werbeartikel Unternehmen und Start-ups bekannt machen

Werbegeschenke und Werbeartikel

© interklicks – Fotolia.com

Werbeartikel sind nach wie vor einer der effizientesten Wege zur Gewinnung neuer Kunden, zur Bindung von Bestandskunden, aber auch um die eigene Marke oder vielleicht auch ein neues Produkt bekannt zu machen. Damit Werbeartikel optimal, um Unternehmen und auch Start-ups bekannt zu machen. Umso nützlicher der Werbeartikel ist, umso dauerhafter wird der Werbeeffekt sein. Daher überrascht es nicht, dass Werbeartikel aus dem Bürobereich wie Notizbücher, natürlich der beliebte Kugelscheiber, Schreibblöcke und einiges mehr nach wie vor zu den beliebtesten Werbeartikeln gehören. Der Trend geht aber durchaus auch zu höherwertigen Markenartikeln und auch zu technologisch aktuellen Produkten wie z. B. USB – Speichersticks oder ähnliches.

Werbeartikel: Start-ups bekannt machen

Werbeartikel erschaffen auch immer einen gewissen Sympathiecharakter, dies ist gerade auch für Start-ups und Gründer, die ihren Namen erst bekannt machen müssen von hohem Interesse und Nutzwert. Werbeartikel können dabei aber nicht nur genutzt werden, um ein Unternehmen oder eine Market bekannt zu machen, sondern könne auch gezielt eine Produkteinführung unterstützen.

Eine gute Übersicht an geeigneten Werbeartikeln nach Produktgruppen, Branchen und Themen wie bei maxilia-werbeartikel.de zeigt die ganze Vielfalt an bedruckbaren Werbeartikeln, die ja auch Taschen, Tassen, Textilien wie T-Shirts und vieles mehr einschließt.

Die Auswahl des richtigen Werbeartikels kann sich dabei nach dem eigenen Produktangebot richten, etwa bedruckbare Frisbees für einen Outdoor Anbieter, bedruckbare Eiskratzer oder sehr sinnvoll eine Warnweste für eine Werkstatt oder Autohaus, oder eben Büromappen für einen Bürofachhandel, es können aber auch durchaus artfremde Produkte sein. Wichtig ist nur, dass der gewählte Werbeartikel in Zusammenhang mit dem gewünschten Ziel steht und geeignet (z. B. von der Fläche) für den zu druckenden Werbeslogan bzw. das Unternehmenslogo ist.

Originelle Produkte, wenn man schnell Aufmerksamkeit erregen möchte

Möchte man schnell Aufmerksamkeit, etwas für ein Start-up oder zum Launch eines neuen Produktes, so kann man auch auf eher originelle Produkte wie bedruckbare Caps oder Papierfähnchen setzen, möchte man eher einen dauerhaften Werbeeffekt erreichen sind nützliche Werbeartikel wie eben eine hochwertige Powerbank oder ein Kugelschreiber von Vorteil, also Gegenstände, die der Kunde im Alltag, ob privat oder geschäftlich, sehr wahrscheinlich auch tatsächlich nützen wird.

Die Auswahl an Werbemitteln und auch die Druckmöglichkeiten (Vollfarben, einseitig, zweiseitig – je nach Werbeartikel und Möglichkeiten) sind dabei enorm, der Preis richtet sich natürlich auch nach dem Produktwert des Werbeartikels. Im Allgemeinen wird man zu höherwertigen und teureren Werbeartikeln greifen, wenn man die Kundenbeziehung zu umsatzstarken Kunden stärken möchte oder man nach dem Kauf eines teuren Produktes wie eine Küche oder ein Auto, die dauerhafte Kundenbeziehung stärken möchte. Im Massengeschäft wie bei starker Laufkundschaft oder auch für Publikumsmessen wird man oftmals eher zum günstigeren Massenartikel greifen. Aber auch hier kann man durch eine kluge Auswahl von nützlichen Produkten, die Kunden dann auch tatsächlich nutzen und vielleicht sogar täglich bei sich tragen, einen hohen Werbeeffekt erzielen.

In allen Fällen lohnt es sich auf Qualität bei Werbeartikeln zu achten, damit sich auch ein tatsächlich positiver Effekt einstellt.

Einige wichtige Punkte, die man beim Bestellen von Werbeartikeln klären und festlegen sollte

  1. Zielgruppe definieren (Kundentyp, eventuell Alter, Geschlecht, natürlich Branche)
  2. Budget definieren
  3. Rechtzeitig, besonders bei Aktionen wie Messen oder jahreszeitlichen Ereignissen wie Weihnachten, Ostern etc., und in ausreichender Anzahl bestellen. Sind die Werbeartikel für einen ausgewählten Kundenkreis gedacht, eine kleine Marge extra bestellen, um sich etwas Puffer zu geben
  4. Werbeartikel auch im Hinblick darauf auswählen, dass ein sinnvoller Druck des eigenen Logos oder Slogans auf diesem geeignet ist
  5. Handelt es sich um gezielte Werbeartikel Aktionen für erlesene Kunden, so sollte man je nach Anlass vorab klären, ob auch eine Umverpackung bzw. Geschenkverpackung wichtig ist

Bedrucken und Einsetzen als Werbeartikel lässt sich im Grunde fast alles, gute Anbieter von Werbeartikeln bieten – wie maxilia-werbeartikel.de – dabei immer die Möglichkeit einer kostenlosen digitalen Vorschau, sodass man bereits vorab sich einen Eindruck davon machen wie das eigene Firmenlogo oder vielleicht auch Produktbild oder Slogans jeweils auf dem Werbeartikel wirken.

Bitdefender 2017 Launch Classic Line mit 3 Monaten gratis dazu!