Neu: Strato WordPress Server Edition

Webseite auf dem Notebook selber erstellen

© barameefotolia – Fotolia.com

Ab 19 Euro / Monat bietet Strato jetzt auch neue eine WordPress Server Lösung an. Vorteil gegenüber den normalen WordPress Hosting Lösungen sind natürlich deutlich mehr Performance gegenüber den Shared Hosting Lösungen. Im Unterschied zu den übrigen Server Lösungen eignet sich die WordPress Server Edition besonders natürlich für alle, die z. B. mit Blogs & Webseiten Geld verdienen, ebenso aber auch für Web Entwickler, die für ihre Kunden Webseiten auf WordPress Basis erstellen.

Strato bietet dabei einige komfortable Zusatzleistungen. Administriert wird das Paket über Plesk, wobei bis zu 30 Domains als Lizenzen bereits inklusive sind. Über Plesk lässt sich WordPress bis hin zur Datenbankeinrichtung in einem Rutsch installieren, sodass der zeitliche und technische Aufwand deutlich reduziert wird. Aber auch sonst bietet man viel Komfort, der WordPress Nutzern entgegenkommt:

Seiten lassen sich Klonen und Duplizieren, womit man Veränderungen (Themes, Plugins etc.) an seinen Seiten risikolos vorab testen kann.

Optional gibt es automatische Updates inklusive Diagnosefunktionen

Einrichten von Backup- und Wiederherstellungspunkten, geht was schief, kann man so immer zu einem bestimmten Zeitpunkt zurückkehren

Darüber beinhaltet die Strato WordPress Server Edition diverse Sicherheitsfeatures wie eine Firewall oder ein Intrusion-Detection- und IP-Banning-System, alles mit dem Ziel, die eigenen Webseiten und Projekte vor Hackerangriffen zu schützen. Und einige Features mehr.

Beim neuen Strato WordPress Server Angebot hat man die Wahl zwischen einem V-Server und einem Root Server. Der Root Server kostet natürlich ein paar Euro mehr und spricht dann den sehr professionellen Anwender an.

Die V-Server Lösung dürfte ideal sein für alle, die mit Blogs und Affiliate Seiten unterwegs sind und auf ein einfach zu administrierendes System mit zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfeatures setzen.

Alle technischen Details und weitere Features zum neuen Strato WordPress Server Angebot findet man hier

 

 

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.