Tag Archives: Krankenkasse

Selbständig – Privat oder gesetzlich versichern?

Wenn Sie sich in der Situation befinden, Selbständig zu sein, haben Sie die Qual der Wahl – wollen Sie in Zukunft privat oder gesetzlich versichert sein? Die weitläufige Meinung ist da hingehend, dass privat Versicherte im Falle von Krankheit meistens besser dran sind als gesetzlich Versicherte und nur Vorteile mit sich bringt. Dies ist jedoch […]

Krankenkassenbeiträge für Selbständige in Österreich im Vergleich zu Deutschen

Neidisch werden vermutlich sehr viele Selbständige nach Österreich schauen, denn wer hier selbständig ist, der bekommt Krankenkassenbeiträge präsentiert, die deutlich unter denen in Deutschland liegen. So deutlich, dass man sich fragt, warum in Deutschland die Krankenkassenbeiträge allgemein, und im Besonderen für Selbständige so erdrückend hoch sind. Ganz auf die Schnelle habe ich bei den Zahlen […]

Warum die Krankenversicherung wissen möchte, wie viel man verdient?

Warum die Krankenversicherung wissen möchte, wie viel man verdient, ist eine Frage, die häufiger auftaucht bei den Suchbegriffen, die Besucher zu meinem Blog führen. Auf den ersten Blick eine etwas überraschende Frage, die aber zu einigen Punkten führt, die durchaus interessant sind. Grundsätzlich möchte die Krankenkasse wissen, wie viel man verdient, da auf dieser Grundlage […]

Selbständigkeit und Stundenanzahl

Hauptberuflich oder nebenberuflich Selbständig, Arbeitnehmer oder Selbständig. Bei diesem Themenkomplex, bei dem es um die Einstufung der eigenen Tätigkeit geht, was besonders häufig im Zusammenhang mit Krankenkassen bedeutsam ist, fokussieren sich viele auf die Frage, ab wie viel Arbeitsstunden pro Woche man nun als hauptberuflich eingestuft wird. Früher drehte ich hier vieles um die Zahl […]

Interview Partner zum Thema „Selbstständig und mit der Krankenversicherung im Verzug“ gesucht

Einen Interview Partner zum Thema „Selbstständig und mit der Krankenversicherung im Verzug“ sucht aktuell der Spiegel, wie eine aktuelle E-Mail des Verbandes der Gründer und Selbständigen Deutschland (VGSD) informiert. Eine Nachricht, die ich gerne aufgreife und der ich damit über diesen Blog hoffnungsvoll etwas zusätzliche Aufmerksamkeit verleihe. Ein Thema, welches viele Selbständige betrifft, wie auch […]

Mitarbeiter einstellen: Rechte und Pflichten

Unternehmen entstehen unterschiedlich, mitunter sind es vom Start weg größere Business Projekte, bei denen mehrere Mitarbeiter eingestellt werden. Manchmal aber wird aus einem 1-Mann-Betrieb erst über die Zeit eine Unternehmung, in der man händeringend nach Mitarbeitern sucht, um die wachsende Arbeit zu bewältigen. Mitarbeiter können dabei in verschiedenen Beschäftigungsmodellen angeworben werden, von freien Mitarbeitern, über […]

Private Krankenversicherung optimieren

Gerade für junge Selbstständige, die noch keine Familie haben, ist die private Krankenversicherung oftmals günstiger als die gesetzliche Krankenversicherung. Da Letztere bei Selbständigen immer eine Mindestbemessungsgrundlage von aktuell (2014)  2.073,75  Euro hat, woraus sich ein Betrag 308,99 Euro ergibt, der immer anfällt, auch wenn man tatsächlich weniger verdient hat und dazu kommen ja auch noch die Beiträge für […]

Bundestags Petition gegen hohe GKV-Mindestbeiträge für Selbständige: Mitzeichnen erwünscht

Selbständige zahlen ihren Krankenkassenbeitrag etwas anders als Angestellte. Besonders problematisch ist hier, dass eine gewisse Mindestbemessungsgrundlage, von etwas über 2000 Euro gilt. Dies führt dazu, dass unter normalen Umständen, Selbständige jeden Monat gut 350 Euro Krankenkassenbeiträge zahlen müssen, ob sie dies nun verdienen oder nicht. Es ist einfach nachvollziehbar, dass Selbständige, die vielleicht 1400 Euro im […]

Die Gewerbeanmeldung

Sie haben eine „kleine“ Geschäftsidee, etwa die Idee mit einem Blog Geld zu verdienen, was eigentlich eine Gewerbeanmeldung zum Beispiel beim Ordnungsamt / Gewerbeamt Ihrer Gemeinde/Stadt notwendig macht. Eine häufig diskutierte Frage dabei ist, ab wann ist eine Gewerbeanmeldung notwendig? Grundsätzlich ist ein Gewerbe immer dann anmeldepflichtig, wenn man es dauerhaft und mit Gewinnabsicht betreiben […]

Nebenberuflich oder Hauptberuflich Selbstständig? – Krankenkassenbeiträge

Jeder, der hauptberuflich selbständig ist, kennt die Belastung, die Krankenkassenbeiträge mit sich bringen können und bei vielen in keinem gerechten Verhältnis zum Einkommen stehen. Ein Problem, welches bereits mehre hunderttausende Selbständige so sehr belastet, dass diese mit ihren Beiträgen in Rückstand sind und auf diese Weise in eine Schuldenfalle geraten (können). Ein Problem, welches die […]