Fürs Home-Office: Kostenloser Express-Versand, 30-Tage Test und Angebote bei Acer

Acer bietet ab sofort für viele Notebooks und PCs die Möglichkeit (bis 26.03.2020) diese Geräte 30-Tage testen zu können. Vielleicht noch interessanter dürfte für viele Anwender, die aktuell schnell ein neues Home-Office einrichten möchten, das Angebot eines kostenlosen Express-Versandes sein, sodass man auch ohne geöffnete Ladengeschäfte schnell sein neues Notebook oder PCs für das eigene Home-Office erhalten kann.

Abgerundet werden die diversen Acer Aktionen durch viele Notebooks und PCs mit bis zu 200 Euro Rabatt hier im Acer Store.

Perfekt fürs Home-Office: leise Acer ConceptD Notebook mit viel Rechenleistung

Acer ConceptD Notebooks fürs anspruchsvolle Home-Office

Acer ConceptD Notebooks fürs anspruchsvolle Home-Office
Bild: Acer

Eine besondere Empfehlung fürs Home-Office verdienen sich dabei die Produkte aus der Acer ConceptD Serie. Dabei handelt es sich u äußerst hochwertige, sehr gut ausgestattete Rechner & Notebooks, die zudem sehr leise sind und damit ruhige Arbeitsbedingungen bereitstellen. Gleichzeitig bieten sie schnelle Prozessoren, Grafikkarten sowie schnellen Arbeitsspeicher und schnelle LAN und WLAN-Komponenten, sodass man mit diesen Geräten auch anspruchsvolle Anwendungen im Home-Office flüssig bewältigen kann.

Aber natürlich gibt es auch die soliden Acer Aspire Notebooks in allen Preisklassen und Ausstattungsvarianten wie auch die edlen, leichten und mobilen Acer Swift Notebooks, mit den man auch im eigenen Home-Office sehr mobil bleibt.

Business man / TRader verfolft FinanzmärkteInteressante Angebote, nicht nur, aber auch für das Home-Office. Ein Thema, welches ganz sicher in den nächsten Tagen und Wochen noch wichtiger werden wird.

Alle Informationen zu den Acer Aktionen wie kostenloser Expressversand 30-Tage Test von Notebooks & PCs die diversen Notebooks und PCs aktuell mit bis zu 200 Euro Rabatt gibt es hier im deutschen Acer Store.

Werbung
Werbung

Betriebshaftpflichtversicherung ARAG


 

 

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.