Leads als Selbstständiger einfach generieren

Sich als Selbstständiger zu etablieren, hängt wesentlich vom Aufbau eines Kundenstamms in der Anfangsphase ab. Viele Selbstständige bevorzugen aus Unerfahrenheit die Suche, nach neuen Kunden mit klassischen Werbemitteln und büßen hierdurch einen wesentlichen Teil ihres Startkapitals ein. Ein gezielter Erwerb von Adressdaten zur Generierung für Leads, der im Zeitalter der DSGVO weiterhin legal ist, stellt in vielen Fällen die bessere Herangehensweise dar.

Klassische und moderne Formen der Kundengewinnung

der LeadmagnetDie Etablierung als Selbstständiger setzt Werbemaßnahmen voraus. Bei einem regionalen Business sind Print-Medien noch immer eine bevorzugte Wahl, Online-Shops von Einzelkaufleuten kommen um ein starkes Online-Marketing nicht herum. Oft wird viel Geld für Werbemittel in die Hand genommen, bei denen zu große Streuverluste drohen und die nötige Effektivität fehlt.

Die Alternative, um das selbstständige Business anzukurbeln, ist die klare Definition der Zielgruppe mit einer aktiven Kontaktaufnahme. Die Festlegung der Zielgruppe ist ein einfacher Schritt, komplizierter ist die Ermittlung von Kontaktdaten und dem richtigen Ansprechpartner. Die Generierung von Leads durch erworbene Adresse ist ein brauchbarer Ansatz, bei dem Selbstständige alleine auf die Seriosität des Datenanbieters achten sollten.

Neue Kontaktdaten als Teil der Marketingstrategie

 

Viele Selbstständige denken beim Leads kaufen an Tausende von Datensätzen, die zu teuer für den Einstieg der eigenen Geschäftstätigkeit sind. Seriöse Anbieter vertrauen auf maßgeschneidertes Konzept und bieten einen Datensatz nach Wunsch zum attraktiven Festpreis. Gerade wenn ein selbstständiges Business wie ein Ladengeschäft durchstartet, reichen Daten potenzieller Leads aus dem direkten Umfeld aus. Diese überschaubare Zahl qualifizierter Daten und Entscheidungsträger sind für Einsteiger mühelos zu finanzieren.

BusinesserfolgDer Kauf von Daten für die Lead-Generierung steht nicht im Widerspruch zu weiteren Maßnahmen einer starken Marketing-Strategie. Im Gegenzug: Wenn durch Adressen die richtige Zielgruppe exakt erreicht und angesprochen werden kann, sollten Selbstständige Informationen und Werbebotschaften professionell vermitteln. Hier ist eine kluge Zusammenstellung von Werbemaßnahmen online und offline ratsam, eine sinnvolle Relation hängt von der Art des Business ab.

Auf zunehmend digitalisierte Märkte eingehen

Ähnlich wie bei der Local SEO über Google sehen sich Selbstständige mit einem lokalen Wirkungskreis großen Herausforderungen in der Werbung gegeben. Das eigene Business findet vielleicht offline und regional statt, potenzielle Kunden führen ihre Suche jedoch verstärkt online und mit dem Smartphone durch. Ob Restaurant, Ladengeschäft oder lokaler Dienstleister, eine Online-Strategie ist für jeden Anbieter heutzutage unverzichtbar.

Durch den Ankauf von digitalen Datensätzen wissen Selbstständige und größere Unternehmen, wie Sie potenzielle Endkunden erreichen und ansprechen. Ein weiterer Teil der Strategie ist die Integration des eigenen Angebots bei Google my Business oder ein Linkaufbau mit befreundeten Unternehmen und Geschäften im regionalen Umfeld. Über diese gibt es eine weitere Möglichkeit, potenzielle Kontakte zu erschließen, beispielsweise durch ausliegende Werbemittel in Ladengeschäften.

Das Thema Datenschutz bei B2C-Datensätzen

Durch die DSGVO ist das Thema Datenschutz in Deutschland und Europa verschärft worden. Tatsächlich ist die einfache Kontaktaufnahme zu Privatkunden nur noch unter strengen Vorgaben möglich, wobei nicht unter allen Umständen eine explizite Zustimmung des Betroffenen vorliegen muss.

Grundsätzlich ist ein legaler Adresshandel weiterhin erlaubt, solange dieser in einem geprüften und seriösen Rahmen stattfinden. Bei Interesse an der modernen Leadgenerierung über digitale Datensätze ist die Seriosität des Anbieters eine wichtige Maßnahme. Entsprechende Dienstleister geben gerne Auskunft über die Art ihrer Datenbeschaffung und stehen Selbstständigen bei weiteren Fragen rund um die Leadgenerierung mit qualifizierten Daten zur Seite.

Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Werbung
Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


 

 

Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.