Werbung


Schlagwort-Archive: Finanzamt

Werbung


Was sind Werbungskosten?

Business man / TRader verfolft Finanzmärkte

Als Werbungskosten werden Aufwendungen bezeichnet, welche steuerpflichtige Personen für ihre Einnahmen machen müssen. Dazu zählen zum Beispiel Renten, Grundbesitzsteuern und Schuldzinsen. Wenn du noch immer nicht verstanden hast, was Werbungskosten genau sind, dann hilft dir sicherlich folgende Erklärung: Werbungskosten werden als die Kosten deiner Arbeit bezeichnet. Das heißt, welche Aufwendungen musst du verrichten, um deine […]

Werbung


Archivierung von Dokumenten sicher auslagern

Büro und Aktenordner

Geschäftsunterlagen sicher outsourcen ist eine clevere Alternative, die für Sicherheit sorgt, Arbeitszeit einspart und auch wertvollen und teueren Büroraum einspart, zudem trägt es zur Rechtssicherheit bei. Das Outsourcing von Akten, die der Aufbewahrungspflicht unterliegen oder von sonstiger hoher Bedeutung für ein Unternehmen sind, ist eine clevere Idee, die nicht nur für laufende Unternehmen interessant ist, […]

Werbung


Muss ich eine Umsatzsteuerklärung abgeben?

Finanzen, Steuern und Belege

Muss ich eine Umsatzsteuerklärung abgeben, ist eine beliebte Frage, die häufiger in den Suchanfragen dieses Blogs auftaucht. Da der 31. Mai bekanntermaßen der Termin ist, an dem man spätestens seine Steuererklärung im Normalfall abgeben muss und sicherlich der eine oder andere Selbständige in diesem Jahr zum ersten Mal seine Steuererklärung als Selbständiger abgibt, eine berechtigte […]

Werbung


Freiberufliche Tätigkeit: Voraussetzungen und Vorteile

Wer sich in Deutschland selbstständig machen möchte, hat die Wahl zwischen einer gewerblichen oder einer freiberuflichen Tätigkeit. Freiberufler genießen einige Vorteile gegenüber Gewerbetreibenden, doch nicht alle Tätigkeiten können freiberuflich ausgeführt werden.

Werbung


Als Selbständiger ein Auto kaufen ? Wie sieht es steuerlich aus?

Will man als Selbständiger ein Auto kaufen, gibt es einige Dinge zu beachten. Je nach Situation sind sogar finanzielle Vorteile drin. Allerdings sieht das Finanzamt bei Selbständigen ganz genau hin; bei teuren Anschaffungen wie einem Auto erst recht.

Werbung


Was passiert, wenn ich die Umsatzsteuer zu spät bezahle?

Wer umsatzsteuerpflichtig ist, der muss immer bis zum 10. eines Monats seine Umsatzsteuervoranmeldung übermitteln, was heute elektronisch passiert. Wer vierteljährlich seine Umsatzsteuer anmelden muss, der muss immer bis zum 10.01., dem 10.04. dem 10.07. und dem 10.10. eines Jahres seine Umsatzsteuervoranmeldung übermitteln bzw. auf den darauf folgenden Werktag, wenn der 10. auf einen Samstag, Sonntag […]